Allgemeine Geschäftsbedingungen

Als Online-Fotodienst bietet Photobox Ihnen eine große Auswahl an Produkten und Dienstleistungen. Dazu gehört unter anderem die Erstellung von Fotoabzügen, die Gestaltung von individuellen Fotoprodukten, und die Speicherung Ihrer Bilder in Alben.

Die vorliegenden allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle auf der Webseite www.photobox.de und auf allen Subdomains angebotenen Produkte und Dienste.

Um auf diese Seite zugreifen und die Dienstleistungen nutzen zu können, benötigt der Nutzer einen Internetzugang und die erforderliche Ausstattung (zum Beispiel Computer, Modem oder andere Ausstattung), die es ihm ermöglicht, Daten, Dateien und Digitalbilder hoch- und herunterzuladen. Hierfür eventuell anfallende Kosten sind alleinig vom Nutzer zu tragen.

Falls Sie Fragen zu den Nutzungsbedingungen haben, kontaktieren Sie bitte unseren Kundendienst.

§ 1 Allgemeines – Geltungsbereich

Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Geschäftsbeziehungen zwischen Ihnen als Privatkunde und uns. Maßgeblich ist jeweils die zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses gültige Fassung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Als Verbraucher bezeichnen wir solche Personen gemäß § 13 BGB.

§ 2 Vertragsschluss

2.1 Die Vertragssprache ist Deutsch. Bitte beachten Sie, dass eine Speicherung des Vertragstextes nicht durch uns erfolgt und dieser somit nach Vertragsschluss nicht mehr abgerufen werden kann.

2.2 Die Darstellung der Produkte im Onlineshop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Durch Anklicken des Buttons "Jetzt kaufen" geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs Ihrer Bestellung erfolgt zusammen mit der Annahme der Bestellung unmittelbar nach dem Absenden durch eine automatisierte E-Mail. Mit dieser E-Mail-Bestätigung ist der Kaufvertrag zustande gekommen.

2.3 Photobox behält sich das Recht vor, Bestellungen im Einzelfall abzulehnen. Sofern wir eine Bestellung nicht annehmen, wird diese automatisch annulliert und Sie werden über die Annullierung informiert – entweder direkt auf der Seite bei der Bearbeitung Ihrer Bestellung oder nachfolgend per E-Mail.

§ 3 Anmelde- und Teilnahmebedingungen, Laufzeit des Vertrages

3.1 Für die Anmeldung auf www.photobox.de sind bestimmte Informationen erforderlich, wie beispielsweise Vor- und Nachname sowie eine persönliche E-Mail-Adresse. Die von Ihnen bei der Anmeldung bzw. Bestellung auf unserer Webseite zu machenden Angaben haben wahrheitsgemäß und vollständig zu sein. Ändern sich nach der Anmeldung die angegebenen Daten, so sind Sie verpflichtet die Angaben in Ihrem Mitgliedskonto umgehend zu aktualisieren.

Sollten wir feststellen, dass unwahre oder unvollständige Angaben gemacht wurden, sind wir berechtigt, Ihren Zugang (vorübergehend) zu sperren oder zu löschen. Etwaig bestehendes Bar-Guthaben des Kunden wird in diesem Falle erstattet.

3.2 Für jeden Nutzer darf nur ein einziges Konto registriert werden. Dies gilt insbesondere bei der Inanspruchnahme von Angeboten, die für eine bestimmte Nutzergruppe oder pro Nutzerkonto gelten.

3.3 Sie sind "aktives Mitglied", wenn Sie mindestens einmal innerhalb der letzten 24 Monate ein oder mehrere entgeltliche Fotoprodukte (inklusive Druck und Vergrößerungen) bei www.photobox.de erworben haben.

3.4 Photobox ist berechtigt, die Konten von Kunden vorübergehend zu sperren oder zu schließen sowie Inhalte eines Kontos zu verschieben oder zu entfernen, wenn der Kunde kein aktives Mitglied ist oder er ihm aus dem Vertragsverhältnis obliegende Pflichten verletzt und diese Verletzung nach Setzung einer angemessenen Frist nicht einstellt bzw. beseitigt.

Der Kündigung geht eine entsprechende Mitteilung mit angemessener Frist an den Kunden voraus. Im Falle einer Kündigung sind bestehende Bar-Guthaben des Kunden zu erstatten.

3.5 Als Nutzer von www.photobox.de verpflichten Sie sich, mit Kenntniserlangung www.photobox.de unverzüglich über jede nicht autorisierte Nutzung Ihres Kontos und/oder Ihres Passworts und/oder schwere Beeinträchtigung der Sicherheit Ihres Kontos in Kenntnis zu setzen und darauf zu achten, sich bei jeder Sitzung abzumelden.

3.6 Der Kunde kann sein Kundenkonto jederzeit ohne Angabe von Gründen schließen und nach der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) Einsicht in die Verarbeitung der Daten und deren Löschung beantragen.

3.7 Die fristlose Kündigung aus wichtigem Grund bleibt vorbehalten.

3.8 Die Benutzung der Webseite und der Dienstleistungen setzt voraus, dass man volljährig ist. Im Falle von minderjährigen Nutzern wird verlangt, dass diese von den Eltern die Erlaubnis zur Benutzung der Homepage und der Dienstleistungen und deren Bezahlung erhalten haben.

§ 4 Hochladen und Speichern von Fotos

4.1 Die Webseite www.photobox.de bietet registrierten Mitgliedern die Möglichkeit, Bilder auf die Server von www.photobox.de hochzuladen und dort abrufbar zu halten. Wir behalten uns das Recht vor, Änderungen an Bildern vorzunehmen, um die Speicherung dieser Daten zu verbessern. Dies beinhaltet:

  • Kompression der Bilder
  • Verkleinerung
  • Format-Konvertierung

Wir bemühen uns, Bilder, die von ausreichender Qualität für die Erstellung personalisierter Produkte sind, so beizubehalten. Es kann jedoch trotz höchster Vorsicht zu Verlust und Veränderung von einzelnen Dateien kommen.

www.photobox.de behält sich zudem das Recht vor, die kostenlos zur Verfügung gestellten Inhalte des Dienstes einzustellen, zu ändern, wie beispielsweise (Auflistung nicht vollständig) einen maximalen zugewiesenen Speicherplatz auf den Servern von www.photobox.de festzulegen, auf dem die Inhalte der Nutzer aufbewahrt werden oder eine begrenzte Zugangsanzahl zu einem bestimmten Dienst für einen gegebenen Zeitraum (und eine Höchstdauer für jeden Zugang) zu bestimmen.

Wichtig: Photobox bietet keinen unbegrenzten Speicherplatz von hochgeladenen Fotos. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Fotos an einem anderen Speicherort dauerhaft ablegen. Photobox stellt den Dienst der Fotospeicherung nur "aktiven Mitgliedern" zur Verfügung, d.h. Nutzern, die sich in den letzten 24 Monaten mindestens ein mal in Ihr Kundenkonto eingeloggt haben. Die Speicherung der Fotos von inaktiven Nutzern wird nicht gewährleistet, alle Kreationen und Foto-Ordner werden gelöscht und sind somit für den Nutzer nicht mehr zugänglich oder wiederherstellbar.

Beim Hochladen von Fotos werden diese für eine Dauer von 30 Tagen in einem "temporären Foto-Ordner" in Ihrem Kundenkonto gespeichert. Um Ihre Fotos dauerhaft in Ihrem Kundenkonto zu speichern, erstellen Sie vor dem Hochladen einen permanenten Foto-Ordner oder verschieben Sie die Fotos von Ihrem "temporären Foto-Ordner" in einen "permanenten Foto-Ordner". Eine detaillierte Anleitung finden Sie in unseren Antworten auf häufig gestellte Fragen (FAQ).

In diesen Fällen erhalten Sie mindestens 30 Tage vor Inkrafttreten der Änderungen eine E-Mail, die Sie über diese Neuerungen informiert.

4.2 Der Kunde ist für die von ihm hochgeladenen Bilder selbst verantwortlich. Er steht mit dem Hochladen der Bilder dafür ein, dass diese nicht gegen geltendes Recht verstoßen und frei von Urheber-, Marken- oder sonstigen Rechten Dritter sind, die den Zwecken des Vertragsverhältnisses entgegenstehen können. Der Kunde gewährleistet insbesondere, dass bei Bildern, auf denen erkennbar Personen abgebildet sind und welche der Kunde Dritten oder der Öffentlichkeit zugänglich macht, die abgebildeten Personen hierzu ihr Einverständnis erklärt haben.

4.3 Das Hochladen von Bildern, welche gegen § 4 Jugendmedienschutz-Staatsvertrag verstoßen würden (insb. Gewalt verherrlichen, Propagandamittel anbieten, extremistische politische Positionen vertreten, pornografische Inhalte haben, Materialien oder Inhalte, die Gegenstand des sexuellen Missbrauchs von Kindern oder sexueller Handlungen mit allen Lebewesen beinhalten, sowie diskriminierende, beleidigende oder verleumderische Aussagen hinsichtlich Rasse, Geschlecht, Religion, Nationalität, Behinderung, sexueller Neigung oder Alter) ist nicht gestattet.

4.4 Verstößt ein Bild nach billigem Ermessen von Photobox gegen geltendes Recht, oder gegen unsere Allgemeinen Geschäftsbestimmungen - oder falls begründete Beschwerden Dritter vorliegen, die entgegenstehende Rechte an Bildern eines Kunden anführen, ist Photobox nach eigenem Ermessen berechtigt, entweder das entsprechende Bild oder das dazugehörige Kundenkonto zu löschen oder den öffentlichen Zugang zu diesem Bild zu unterbinden, je nachdem, was die ausreichende Maßnahme mit der geringsten Beeinträchtigung ist.

4.5 Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass für die von Kunden hochgeladenen Bilder eine Datensicherung nicht geschuldet ist. Für den Fall eines Datenverlustes hat der Kunde daher selbst Kopien der entsprechenden Dateien auf seinen Systemen zu speichern.

§ 5 Rechteübertragung

5.1 Als Kunde übertragen Sie den von Ihnen hochgeladenen Bildern an uns jene Rechte, welche zur Erbringung der von uns geschuldeten Leistungen erforderlich sind. Hierzu gehören insbesondere deren Speicherung, Zugänglichmachung sowie das Bereithalten zum Abruf.

Sofern www.photobox.de Bilder anderer Kunden auf deren Wunsch für die Öffentlichkeit zugänglich macht, erfolgt hierdurch keine Übertragung von Nutzungsrechten an andere Kunden oder Benutzer von www.photobox.de. Insoweit verbleiben alle Rechte bei den jeweiligen Rechteinhabern.

5.2 Alle Informationen, Inhalte, Bilddateien, Programme und Materialien, die Ihnen von www.photobox.de zur Verfügung gestellt werden, stehen unter dem Schutz von Rechten zu geistigem und gewerblichem Eigentum. www.photobox.de gewährt Ihnen nicht das Recht, Elemente zu kopieren, zur Verfügung zu stellen, zu verändern, abgeleitete Varianten zu erstellen und zu verbreiten, für die Sie nicht die obengenannten Rechte besitzen und Sie sind nicht befugt, dies ohne die ausdrückliche und vorherige Zustimmung des Inhabers der entsprechenden Rechte zu tun.

Wenn Sie sich entschließen, Ihre Fotos mit Dritten zu teilen, akzeptieren Sie eine private Nutzung (auf allen Trägern) Ihrer Fotos oder Kreationen durch das oder die Mitglieder, mit dem/denen Sie Ihre Fotos teilen oder dem/denen Sie diese zugänglich machen. Falls ein anderes Mitglied seine Fotos und Kreationen mit Ihnen teilen möchte, verpflichten Sie sich, diese nur im persönlichen Rahmen zu nutzen.

§ 6 Inhalte externer Dienste

6.1 www.photobox.de kann seinen Mitgliedern auf der Seite oder über seine Dienste Programme und/oder Web-Dienste Dritter zur Verfügung stellen. Um diese Programme und/oder Web-Dienste Dritter zu nutzen, müssen Sie ggf. gesonderte Nutzungsbedingungen der entsprechenden Anbieter der genannten Programme und/oder Web-Dienste akzeptieren. Diese regeln die Beziehungen zwischen Ihnen und dem/den jeweiligen Anbieter/n.

6.2 Wenn Sie Programme Dritter herunterladen oder die Web-Dienste Dritter in Anspruch nehmen, erkennen Sie an und akzeptieren Sie, dass www.photobox.de nicht garantiert, dass die heruntergeladenen Programme Dritter oder Web-Dienste Dritter frei von Viren, Würmern, Trojanischen Pferden oder anderen Defekten sind.

www.photobox.de übernimmt keine eigenständige Haftung für diese Leistungen Dritter, sofern wir nicht Schuldner der entsprechenden Leistung sind.

§ 7 Preise und Zahlung, Bonitätsauskunft

7.1 Für alle unsere Angebote und Leistungen gelten die auf der Webseite im Rahmen einer Bestellung ausgewiesenen Preise. Diese Preise verstehen sich inklusive der geltenden Umsatzsteuer und zzgl. der jeweils ausgewiesenen Versandkosten.

7.2 Im Falle einer Vorleistung behält sich Photobox das Recht vor, zur Wahrung unserer berechtigten Interessen eine Bonitätsauskunft bei der SCHUFA Holding AG, Postfach 61 04 10, 10927 Berlin einzuholen. Hierzu übermitteln wir die zu einer Bonitätsprüfung benötigten personenbezogenen Daten an die SCHUFA Holding AG und verwenden die erhaltenen Informationen über die statistische Wahrscheinlichkeit eines Zahlungsausfalls für eine abgewogene Entscheidung über die Begründung, Durchführung oder Beendigung des Vertragsverhältnisses.

Die Bonitätsauskunft kann Wahrscheinlichkeitswerte (Score-Werte) beinhalten, die auf Basis wissenschaftlich anerkannter mathematisch-statistischer Verfahren berechnet werden und in deren Berechnung unter anderem Anschriftendaten einfließen. Ihre schutzwürdigen Belange werden gemäß der gesetzlichen Bestimmungen berücksichtigt.

7.3 Bei Zahlungsverzug ist Photobox berechtigt - vorbehaltlich eines weiteren Schadens - Mahngebühren in Höhe von 5 Euro pro Mahnung zu berechnen. Der Kunde ist berechtigt, Photobox einen geringeren Schaden nachzuweisen. Weitergehende Schadensersatzansprüche von Photobox bleiben hiervon unberührt.


§ 8 Lieferung und Versand

8.1 Sofern keine kostenfreie Lieferung vereinbart wurde, werden die Liefer- und Versandkosten von Photobox dem Kunden zusätzlich zu den genannten Endpreisen der jeweiligen Ware in Rechnung gestellt. Die Höhe der Versandkosten ist auf der Internetseite www.photobox.de unter dem Menüpunkt Versandinfos einzusehen.

8.2 Bei Lieferungen in Länder außerhalb Deutschlands können zusätzliche Steuern, Zollgebühren oder sonstige Gebühren anfallen, die nicht in den angegebenen Preisen enthalten sind. Diese hat der Kunde zu tragen. Weitere Informationen hierzu finden Sie auf unserer Versandseite.

8.3 Entstehen Photobox aufgrund der Angabe einer falschen Lieferadresse oder eines falschen Adressaten zusätzlich Versandkosten, so sind diese Kosten vom Kunden zu tragen, sofern er die Falschangabe zu vertreten hat.

§ 9 Widerrufsbelehrung und Muster-Widerrufsformular

a. Für den Fall, dass Sie lediglich eine Ware mit Ihrer Bestellung kaufen, gilt diese Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. auf dem Postweg, per Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, dies ist jedoch nicht vorgeschrieben. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist an folgende Adresse senden:

Photobox SAS
Customer Service Photobox Deutschland, Widerruf
37-39, rue De Beauce
78500 Sartrouville
Frankreich
info@photobox.de
Telefon 032-22 109 7551
Telefax 0033 1 30 86 80 59 (Bitte angeben: Customer Service Photobox Deutschland, Widerruf)

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Versandmethode als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir das Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion verwendet haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an folgende Adresse zurückzusenden oder zu übergeben:

Bosch Druck
Festplatz. 6
84030 Landshut

zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ende der Widerrufsbelehrung

b. Für den Fall, dass Sie mehr als eine Ware mit Ihrer Bestellung kaufen, gilt folgende Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, diesen Vertrag binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. auf dem Postweg, per Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, dies ist jedoch nicht vorgeschrieben. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist an folgende Adresse senden:

PhotoBox SAS
Customer Service PhotoBox Deutschland, Widerruf
37-39, rue De Beauce
78500 Sartrouville
Frankreich
info@photobox.de
Telefon 032-22 109 7551
Telefax 0033 1 30 86 80 59 (Bitte angeben: Customer Service PhotoBox Deutschland, Widerruf)

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Liefermethode als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir das Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion verwendet haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an folgende Adresse zurückzusenden oder zu übergeben:

Bosch Druck
Festplatz. 6
84030 Landshut

Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ende der Widerrufsbelehrung

c. Ausschluss des Widerrufsrechts

Für Abzüge von Bildern sowie Produkte für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind (z.B. Fotoabzüge, Produkte mit eigenen Bildern), besteht kein Widerrufsrecht. Der Widerruf ist insoweit nach § 312 g Abs. 2 Nr. 1 BGB ausgeschlossen.

d. Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es an folgende Adresse zurück.)

An
Photobox SAS
Customer Service Photobox Deutschland, Widerruf
37-39, rue De Beauce
78500 Sartrouville
Frankreich
info@photobox.de
Telefax 0033 1 30 86 80 59 (Bitte angeben: Customer Service Photobox Deutschland, Widerruf)

Hiermit widerrufe(n) ich/wir () den von mir/uns () abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren ()/ die Erbringung der folgenden Dienstleistung ()

Bestellt am ()
erhalten am (
)
Name des/der Verbraucher(s)
Anschrift des/der Verbraucher(s)
Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)
Datum

(*) Unzutreffendes bitte streichen.

§ 10 Transportschäden

Werden Waren mit offensichtlichen Transportschäden zugestellt, so reklamieren Sie solche Fehler bitte sofort bei dem Zusteller, und nehmen Sie bitte schnellstmöglich Kontakt zu uns auf. Das Versäumnis einer Reklamation oder Kontaktaufnahme hat für Ihre Gewährleistungsrechte keinerlei Konsequenzen. Sie helfen uns jedoch, die Ansprüche gegenüber dem Frachtführer bzw. der Transportversicherung geltend zu machen und somit einen reibungslosen Service sicherzustellen.

§ 11 Haftung

Photobox schließt die Haftung für leicht fahrlässige Pflichtverletzungen aus, sofern sie nicht Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit oder Garantien betreffen oder Ansprüche nach dem Produkthaftungsgesetz berührt sind. Unberührt bleibt ferner die Haftung für die Verletzung von Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Kunde regelmäßig vertrauen darf. Gleiches gilt für Pflichtverletzungen durch Erfüllungsgehilfen.

§ 12 Eigentumsvorbehalt

Photobox behält sich das Eigentum an dem Kaufgegenstand bis zur vollständigen Zahlung des Kaufpreises vor. Über Zwangsvollstreckungsmaßnahmen Dritter in die Vorbehaltsware hat der Kunde Photobox unverzüglich unter Übergabe der für eine Intervention notwendigen Unterlagen zu unterrichten; dies gilt auch für Beeinträchtigungen sonstiger Art. Unabhängig davon hat der Kunde bereits im Vorhinein Dritte auf die an der Ware bestehenden Rechte hinzuweisen.

§ 13 Geistiges Eigentum

Die Internetadressen der Photobox-Webseite(n), die Bezeichnung "Photobox" und sämtliche damit verbundenen Logos von Produkten und Dienstleistungen, wie auf der Webseite www.photobox.de beschrieben, sind entweder urheberrechtlich geschützt oder Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen von Photobox oder den Lizenznehmern. Zudem sind sämtliche Seitenüberschriften, Grafiken, Icons auf Schaltflächen sowie Schriftzüge entweder urheberrechtlich geschützt oder Dienstleistungszeichen, Warenzeichen und/oder Teil des Erscheinungsbilds von Photobox. Diese Internetadressen, Logos, Überschriften, Grafiken etc. dürfen nicht ohne vorherige Zustimmung vervielfältigt, nachgebildet, bearbeitet, geändert, ergänzt oder genutzt werden. Zudem dürfen diese nicht in einer das Leistungsangebot herabsetzenden Weise genutzt oder in einer Art und Weise dargestellt werden, die eine Beteiligung oder eine Unterstützung Ihrer Inhalte oder Waren durch Photobox suggeriert.

§ 14 Schlussbestimmungen

Es ist Ihre Pflicht, vor der Übertragung Ihrer Dateien und Ordner auf die Seite, Sicherheitskopien zu erstellen. www.photobox.de kann in keinem Falle für eventuelle Datenverluste oder eine Verschlechterung der genannten Dateien und/oder Ordner haftbar gemacht werden.

§ 15 Geschenkgutschein

Der Geschenkgutschein ist nur gültig im Geltungsbereich von Photobox. Er ist weder umtauschbar noch als Geldbetrag auszahlbar, das Widerrufsrecht bleibt hiervon jedoch unberührt. Im Falle eines Widerrufs kann die Erstattung nach unserer Wahl durch Neuausstellung eines entsprechenden Gutscheins erfolgen. Im Falle einer nicht Verbrauchung, eines Verlusts, Diebstahls oder Vernichtung des Geschenkpakets (insbesondere des Gutscheincodes auf dem Geschenkcoupon), kann der Empfänger weder eine Rückzahlung noch eine Ausgleichung in jeglicher Form verlangen. Der persönliche Gutscheincode kann nicht für Bestellungen genutzt werden, die nach der angegebenen Laufzeit getätigt werden. Der Inhalt der Produkte und der Webseite kann sich während der Laufzeit ändern. Photobox bemüht sich in diesem Fall ein anderes Produkt gleicher Natur oder mit gleichem Wert bereitzustellen.

Der Geschenkgutschein beinhaltet ausschließlich Versandkosten für eine Lieferung innerhalb Deutschlands.


Werde Teil unserer Community

  • Facebook Photobox
  • Instagram Photobox

Sichere Bezahlung

  • mastercard
  • american express
  • paypal
  • visa

Unsere Marken

  • Photobox
  • Hofmann
  • Moonpig
  • Poster XXL

Partner

  • Trusted Shops
  • DHL Express
  • Deutsche Post

* Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

© Photobox 2019, Eingetragene Firmenadresse ist Z.A.C. des Perriers, 37-39 rue De Beauce, 78500 Sartrouville, Frankreich. Wichtig: Dies ist unsere im Handelsregister eingetragene Firmenadresse. Auf keinen Fall für Retouren oder Anfragen beim Kundenservice verwenden! Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung vom 25. Mai 2018. Version 3.1